Arbeitsbereich Kreativtherapie

"Ihr Herz schlägt für die Kreativtherapie und Achtsamkeitstechniken?"

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

In Heiligenfeld arbeiten Sie an einem besonderen Ort – in einer einzigartig inspirierenden und motivierenden Atmosphäre, getragen von humanistischen Grundprinzipien der Achtsamkeit, des Respekts und der Offenheit, sowohl in der therapeutischen Zusammenarbeit als auch im Umgang mit unseren Patienten. 

Als Pflegekraft, Kreativtherapeut oder Sozialarbeiter sind Sie ein essenzieller Teil der therapeutischen Gemeinschaft und können die Heilung und den Behandlungserfolg unserer Patienten intensiv beeinflussen.

Einstieg als Kreativtherapeut

Als Kreativtherapeutin/-therapeut sind sie Teil eines interdisziplinären Abteilungsteams und übernehmen weitgehende Mitverantwortung in der Therapie unserer Patienten .

Als Co-Therapeutin/-Therapeut in der Gruppentherapie sowie als Leiterin/Leiter von kreativtherapeutischen Gruppen und Großgruppen prägen Sie unser integratives und ganzheitliches Therapiekonzept maßgeblich mit. 

Sie arbeiten intensiv mit unseren Patienten auf den Gebieten der Körper-und Bewegungstherapie, Gestalt- und Kunsttherapie sowie Musik- und Rhytmustherapie. Sie sind zudem tätig im Bereich der systemischen Therapie, leiten psychoedukative Gruppenarbeit an und führen Einzeltherapien durch.

Einen besonderen Stellenwert nehmen dabei Meditations- und Achtsamkeitstechniken als  elementarer Bestandteil unseres Therapiekonzepts ein.

Als Kreativtherapeutin/-therapeut können Sie bei uns tätig sein als:

  • Kreativtherapeutischer Mitarbeiter (Voraussetzung: abgeschlossene Ausbildung in mindestens einem kreativtherapeutischen Verfahren)
  • Psychologe Kreativtherapie (Voraussetzungen: abgeschlossenes Psychologiestudium und Erfahrung in mindestens einem kreativtherapeutischen Verfahren)
  • Kreativtherapeutischer Mitarbeiter auf Honorarbasis für spezielle Angebote

Optimalerweise bringen Sie klinische Vorerfahrungen mit.

Sie haben Fragen zu einer Tätigkeit im kreativ-
therapeutischen Bereich unserer Kliniken?

Dann freuen wir uns, wenn Sie uns persönlich ansprechen:
Frank Rihm – Bereichsleiter Kreativtherapie

Telefon: 0971 84-4164
E-Mail: frank.rihm@heiligenfeld.de

Karrierebeispiele

John Nölte-Sayed

Musiktherapeut in der Fachklinik Heiligenfeld

„Hier habe ich unwahrscheinlich viel von meinen erfahrenen Kollegen lernen und nach und nach meinen persönlichen Stil der Arbeit entwickeln können. Ich genieße das Vertrauen meiner Vorgesetzten und habe das Gefühl persönlich wachsen zu können. Das, was ich hier allerdings als außergewöhnlich unterstützend finde, ist der herzliche Kontakt unter den Kollegen.“

Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Kontakt zu Heiligenfeld Kliniken aufnehmen: